BESTE TESTERGEBNISSE & TESTBEWERTUNGEN für SKINFOX - SUP-Boards

Am Sonntag, den 02.06.2019 konnten sich SUP Board Interessierte auf der WAKEBASE in  83043 Bad Aibling, von der Qualität, der Stabilität und insbesondere von der enormen Tragkraft der SKINFOX SUP Standup Paddelboards überzeugen. Zahlreich waren die Besucher des ersten Skinfox Testtages zur Wakebase gekommen. Zur Verfügung standen alle aktuellen SKINFOX SUP-Board "4 TECH L-CORE" Modelle 2019, SEAHORSE (335x78x15 cm), TURTLE (335x80x15 cm) sowie WHALE (365x82x15 cm). Erstaunen löste bei den Besuchern immer wieder die enorme Härte und Steifigkeit dieser SUP`s bei nur 8-9 PSI Druck aus. Einige hatten bereits erste Erfahrungen mit Billig-SUP Board`s eines bekannten Discounters gemacht und gerade diese Besucher bestätigten immer wieder den enormen Qualitätsunterschied zu einem SKINFOX SUP Board.

Ebenso präsentierte die INNTAL Sport GmbH an diesem Tag neben den SKINFOX SUP-Boards auch die SUP Standup Boards der Eigenmarke SEACOASTAR. Mit SEACOASTAR führt das Unternehmen die erfolgreiche DOUBLE-LAYER (2-lagige SUP`s) Konstruktion fort, mit der sie 2018 mehrfach als TESTSIEGER ausgezeichnet wurde. SEACOASTAR SUP Boards sind auf der Website www.Skinfox.de bereits zum Set-Preis ab 389 Euro erhältlich.

Die Unterschiede zwischen SEACOASTAR und SKINFOX SUP`s liegen

a) in der Konstruktion

b) dem Material sowie

c) in der Ausstattung der unterschiedlichen SET`s

Die nachfolgende Vergleichstabelle fast die wesentlichen Unterschiede zusammen:

Vergleich

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen. Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.